SUZUKI GS 750 GL - Technische Daten

Motor Luftgekühlter Vierzylinder-Viertakt-Reihenmotor, quer eingebaut, DOHC-Ventiltrieb mit Tassenstößeln, Steuerantrieb über Rollenkette, je zwei Ventile pro Zylinder
Bohrung  65,0 mm
Hub   56,4 mm
Hubraum  748 ccm
Verdichtung  8,7 : 1
Nennleistung  68 PS (50 KW) bei 8.500 1/min
max. Drehmoment 58,4 Nm (6,0 kgm) bei 6500 1/min
vier Mikuni-Vergaser BS 32 SS, 32 mm
Kontaktlose Zündung, mechanisch betätigte Mehrscheiben-Ölbad-Kupplung, klauengeschaltetes Fünfganggetriebe, E-Starter, Sekundärantrieb über Kardanwelle.
Fahrwerk Doppelschleifen-Rohrrahmen, Teleskopgabel vorn, Duo-Federbeine hinten, Federbasis und Dämpfung verstellbar
Radstand  1510 mm
Lenkkopfwinkel  - Grad
Lenkkopfwinkel  - Grad
Nachlauf  - mm
Doppel-Scheibenbremse, vorn - mm
Scheibenbremse, hinten - mm
Betätigung vorn/hinten hydraulisch
Bereifung, vorn 100/90-19
Bereifung, hinten  130/90-16
Sonstiges Länge  2225 mm
Breite  855 mm
Höhe  1190 mm
Wendekreis  - mm
Leer-/Trockengewicht  241 kg
Tankinhalt 13 ltr
Reserve 2,0 ltr
Preis (Japan 1981) 54.900 Yen

Alle Angaben ohne Gewähr

© Michael (17.06.05 )    [Start]