Axel und Evelyn lieben das Pure

Hallo Leute, 
im Jahr 2000 habe ich meine Suzi GS 1000 Bj. 80 erstanden. Ich bin überzeugt, Ihr hättet Euch auch sofort verliebt. Ich glaube, es ist das beste Gefühl eine solche Maschine zwischen den Beinen zu haben, kein Plastik, kein Hightech oder sonstigen Firlefanz. 
Dieses Jahr waren wir dann auf Tour. Natürlich nicht ohne meine Lebensgefährtin. Erst einmal ging es mit Sack und Pack über die ach so beliebte Autobahn Richtung Süden bis Rasstadt, dann ab auf die Landstrasse, Schwarzwald Tälerstrasse war angesagt. Einfach supie!!! 
Wenn Ihr mal in den Schwarzwald fahrt, kann ich Euch die Pension "Haus Gerlinde" in Freundenstadt-Zwieselberg empfehlen: Saubere Zimmer, gutes Frühstück und zivile Preise. Von dort ging es dann über die Badische Weinstrasse in die Schweiz Richtung Thunersee (guter aber etwas teurer Camping-Platz bei Interlaken "Camping Manor Farm"). 
Es gibt auch eine gute Pension ( Happy Inn Lodge / http://www.Happy-inn.com) mit einer guten Brasserie in Interlaken. Super-freundliche Leute. 
Was wir hier trotz Regen gemacht haben, dürfte jedem klar sein!! 
Pässe fahren natürlich. Besonders empfehlenswerte Tages-Touren sind in der Reihenfolge: Grimsel-Pass, Furka-Pass und zum Schluß noch der Susten-Pass. Geniale Aussichten, gute Kurven - einfach Klasse. 
So und nicht zu vergessen unser Besuch bei Michael und seiner Frau. Michael hatte für uns ein Hotelzimmer besorgt und wir haben dann Abends noch ein wenig über Benzin gesprochen. An dieser Stelle sei ihnen nochmal herzlich gedankt.
Also so long erstmal und immer 'ne Kurve im Auge

Kontakt: Axel und Evelyn

[Start]